Stellenausschreibung

Die Gemeinde Tiefenbronn  (5.300 EW) hat im Kindergarten Naseweis im Ortsteil Tiefenbronn  zum 01. März 2018 zwei Stellen zu besetzen.

  • Erzieher bzw. Erzieherin als Gruppenleitung in Vollzeit
  • Pädagogische Fachkraft (m/w) in Vollzeit

Durch die Schaffung einer neuen Kindergartengruppe mit Altersmischung werden im Kindergarten Tiefenbronn künftig Kinder in sechs Gruppen, davon zwei Krippengruppen betreut. Auch ein tägliches Mittagessen wird angeboten.

Wenn Sie

  • über eine staatliche Anerkennung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher oder über eine Qualifikation gem. § 7 Kindertagesbetreuungsgesetz verfügen
  • Wert auf den partnerschaftlichen Umgang untereinander legen sowie auf die Pflege der Elternarbeit,
  • eine gewissenhafte Arbeitsauffassung und Freude an eigenständiger Arbeit haben,
  • Teamfähigkeit und  Einsatzbereitschaft besitzen sowie Einfühlungsvermögen und Flexibilität

freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Die Festsetzung des Entgelts erfolgt nach TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst/SuE).

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 31. Dezember 2017 an das Bürgermeisteramt Tiefenbronn, Gemmingenstrasse 1 in 75233 Tiefenbronn oder per Mail an bunge@tiefenbronn.de .

Für nähere Informationen und Auskünfte steht Ihnen gerne

Frau Bunge, Tel.: 07234/9500-28 bunge@tiefenbronn.de zur Verfügung.

Veröffentlicht am Donnerstag, 30. November 2017