Spendenübergabe der VR Bank Enz plus eG für das Tiefenbronner Jugendferienprogramm

VR Bank Enz plus-Vorstand Herr Armin Kühn besuchte Herrn Bürgermeister Frank Spottek in Tiefenbronn am Dienstag, den 03.08.2021 zur Spendenübergabe. Dass der Programmpunkt des Bürgermeisters an diesem Tag (Kegeln und Besuch des Bergwerks in Neubulach) und die meisten anderen Ferienangebote kostenlos oder recht kostengünstig von der Gemeinde Tiefenbronn und den verschiedenen Vereinen und Organisationen angeboten werden können, wird nicht zuletzt durch die Spende der VR Bank Enz plus möglich. Frau Jennifer Hoffmann und Herr Bürgermeister Spottek bedankten sich deshalb herzlich bei VR Bank-Vorstand Herrn Armin Kühn, der den Scheck über 500 Euro persönlich überreichte. Nachdem wir vergangenes Jahr Corona-bedingt das Angebot für Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien aussetzen mussten, standen uns dieses Jahr sogar insgesamt 1.000 Euro von der Genossenschaft zur Verfügung, weil der Vorjahresspendenbetrag nicht verwendet wurde.

 

Für die Spende in Höhe von 500 Euro in diesem und letztem Jahr bedanken wir uns ganz herzlich bei der VR Bank Enz plus!

 

Veröffentlicht am Mittwoch, 11. August 2021