Wir sammeln Handys!

Die Gemeinde Tiefenbronn unterstützt die Handy-Aktion Baden-Württemberg, deren Ziel es ist, ein Zeichen für nachhaltigen Konsum zu setzen. Hierzu werden alte Mobiltelefone gesammelt und einem geordneten Recycling zugeführt. Der Erlös kommt Bildungs- und Gesundheitsprojekten in Afrika zugute.

Die Handy-Aktion Baden-Württemberg unter der Schirmherrschaft von Umweltminister Franz Untersteller ist eine landesweite Initiative vieler Organisationen aus Kirche und Zivilgesellschaft, der Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg sowie der Deutschen Telekom Technik GmbH.

Wenn Sie Ihre alten Mobiltelefone abgeben möchten, können Sie dies im Bürgermeisteramt Tiefenbronn tun, wo im Eingangsbereich im Erdgeschoss ein spezieller Sammelbehälter bereitsteht.

Bitte achten Sie darauf, vor der Abgabe Ihres Altgerätes Ihre persönlichen Daten zu löschen und die SIM-Karte zu entfernen.

Weitere Informationen zu dieser Aktion finden Sie im Internet unter www.handy-aktion.de , wo auch die häufigsten Fragen beantwortet werden.

Veröffentlicht am Dienstag, 13. November 2018