Abfallentsorgung / Recyclinghöfe

Ihnen stehen im Enzkreis vielfältige Entsorgungsmöglichkeiten zur Verfügung. Über die Restmüll-, Bioabfall- und Grünen Tonnen werden der Großteil Ihrer Abfälle gesammelt, entsorgt, bzw. wiederverwertet. Zusätzlich stehen Ihnen die Mülldeponie Hamberg in Maulbronn, 11 Recyclinghöfe, die Abholung von Sperrmüll und Elektrogeräten (Kühlgeräte, Haushaltsgroßgeräte, Fernsehgeräte und Monitore), die Häckselplätze der Gemeinden sowie Erdaushub und Bauschuttdeponien zur Verfügung.

Für die Abfallwirtschaft ist das Landratsamt Enzkreis zuständig.
Die Abfallberatung für Haushalte und Betriebe ist unter Tel: 07231/354838 zu erreichen. Auch stehen im Internet auf der Entsorgungsplattform www.entsorgung-regional.de alle Abfallinformationen zur Verfügung.

Neubestelllungen oder Änderungen von Müllbehältern und der Haushaltsgrößen richten Sie bitte schriftlich an das
Landratsamt Enzkreis, Eigenbetrieb Abfallwirtschaft
Postfach 101080, 75110 Pforzheim
Fax: 07231/308-9446
Mail: abfallwirtschaft@enkreis.de

Formulare erhalten Sie im Rathaus.

Müllbehälter

Nach der Abfallwirtschaftssatzung gilt eine Trennpflicht in Altstoffe, Bioabfälle und Restmüll. Wieder verwertbare Abfälle werden in der Grünen Tonne gesammelt, getrennt nach den Fraktionen „Flach“ (Papier, Kartonagen, Kunststofffolien, Styropor) und „Rund“ (Glas, Dosen, Verbundpackungen, Aluminium, Kunststoffbecher und -flaschen). Darüber hinaus gibt es die braune Biotonne für alle kompostierbaren Küchen- und Gartenabfälle sowie die graue Restmülltonne für nicht verwertbare Abfälle. Auf die Biotonne kann nur verzichtet werden, wenn alle anfallenden Bioabfälle selbst kompostiert werden. Die Behälterzahl und -größe ist frei wählbar.

Müllgebühren

Die Müllgebühren setzen sich zusammen aus einem Jahresbetrag (abhängig von der Zahl der Personen im Haushalt) und einer Gebühr pro Leerung der Tonne und Tonnengröße. Für die Biotonne wird ein zusätzlicher Jahresbetrag erhoben.

Müllabfuhr

Die Restmüll- und Biomülltonnen werden in der Regel alle 14 Tage geleert. Die Leerung der Grünen Tonnen erfolgt in vierwöchigem Turnus. Die Tonnen müssen ab 6.00 Uhr morgens eindeutig zur Leerung bereitstehen. Ein Jahresabfuhrplan wird Ihnen per Post zugesandt. Sie erhalten ihn auch auf dem Rathaus. Die Abfuhrtermine werden pro Quartal im Mitteilungsblatt veröffentlicht. Sie sind ebenfalls auf der Internetseite der Gemeinde eingestellt..

Entsorgung von Elektrogeräten

Elektrokleingeräte, EDV (keine Monitore) und Unterhaltungselektronik können auf allen Recyclinghöfen gebührenfrei abgegeben werden. Elektrogroßgeräte, Bildschirme, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen werden gebührenfrei nur beim Entsorgungszentrum Hamberg in Maulbronn angenommen. Eine kostenpflichtige Abholung ist möglich. Entsprechende Entsorgungsschecks erhalten Sie im Rathaus. Dort erfahren Sie auch die Sammeltermine.

Schadstoffentsorgung aus Haushalten

Zweimal im Jahr können Schadstoffe aus Haushalten (z.B. Farben, Lacke, Lösungsmittel, Batterien, Leuchtstoffröhren, Fotochemikalien usw.) in allen Gemeinden bei einem Schadstoffmobil kostenlos abgegeben werden.

An 10 Samstagen finden zusätzliche Sammlungen in wechselnden Gemeinden statt. Die entsprechenden Termine werden im Mitteilungsblatt veröffentlicht.

Altöl wird nicht angenommen, denn die Verkaufsstellen sind verpflichtet, Altöl in der gekauften Menge zurückzunehmen.

Batterien und Akkus müssen von den Verkaufsstellen zurückgenommen werden. Außerdem stehen in Rathäusern, Schulen und auf den Recyclinghöfen Batterie-Container zur Verfügung.

Schadstoffkleinmengen aus Betrieben

Schadstoffkleinmengen von Malern, Lackierern, Stukkateuren, Ärzten, Apotheken, Forstämtern usw. können nach telefonischer Voranmeldung (07043-939400) über die Firma SUEZ Süd GmbH entsorgt werden.

Recyclinghöfe

Der Enzkreis betreibt verschiedene Recyclinghöfe.

Dort werden alle wieder verwertbaren Altstoffe sowie Sperrmüll angenommen.

Die Öffnungszeiten können im Rathaus erfragt werden.

Die Altstoffe müssen sauber und die Gebinde leer sein. Restmüll wird nicht angenommen.

 

 


Weiterführende Links: