Lebenslagen

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Tiefenbronn
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user

Umweltmanagement, Umweltzeichen

 

"Tue Gutes und sprich darüber" könnte als Schlagwort für alle Unternehmen und anderen Organisationen dienen, die sich im Bereich des Umweltschutzes engagieren wollen.
Was nach erheblichem Kostenaufwand klingt, kann sich zu einem enormen Wettbewerbsvorteil entwickeln.

Umweltmanagement

Als Teil des betrieblichen Managementsystems werden mit einem Umweltmanagementsystem Zuständigkeiten, Verhaltensweisen und Abläufe zur Umsetzung der innerbetrieblichen Umweltpolitik festgelegt.
Es handelt sich dabei um ein freiwilliges Instrument zur Verbesserung des betrieblichen Umweltschutzes.

Im Zusammenhang mit betrieblichem Umweltmanagement tauchen immer wieder Begriffe wie EMAS (Eco-Management and Audit Scheme - System der Europäischen Union für das Umweltmanagement und die Umweltbetriebsprüfung) und ISO 14001 (Internationale Norm zum Aufbau von Umweltmanagementsystemen und der Durchführung von Umwelt-Audits) auf.
Das Umweltmanagement EMAS schließt die Anforderungen der ISO 14001 mit ein. Während die EMAS-Organisationen im EMAS-Register veröffentlicht werden, gibt es zur ISO 14001 kein vergleichbar öffentlich zugängliches Register. Es existieren daher nur geschätzte Angaben aus verschiedenen Quellen. Beide Systeme sind weltweit gültig.

Die Zertifizierung nach ISO 14001 eignet sich vor allem für Unternehmen, die bereits ein Qualitätsmanagement aufgebaut haben und zusätzlich die umweltrelevanten Bereiche des Unternehmens systematisch erfassen und verbessern wollen. Informationen dazu finden sich in der Leistungsbeschreibung.

Umweltzeichen

Auf einer Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen befinden sich Umweltzeichen verschiedener Organisationen und Verbände, die Verbraucherinnen und Verbrauchern zeigen sollen, dass es sich um ein umweltfreundliches Produkt oder eine umweltfreundliche Dienstleistung handelt.

Wie Sie den "Blauen Engel" auch auf Ihre Produkte anbringen können, darüber informiert die gleichnamige Verfahrensbeschreibung.

Auch im europäischen Ausland werden Umweltzeichen vergeben. Hier finden nur einige Beispiele Erwähnung:

  • Europäische Blume
    Das Europäische Erkennungszeichen für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen ist die "Europäische Blume" (EU-Ecolabel). Mit diesem Zeichen sollen Produkte und Dienstleistungen gekennzeichnet werden, denen Verbraucher innerhalb der EU vertrauen können.
    Für Unternehmen bietet die "Europäische Blume" die Möglichkeit, ihre Produkte und Dienstleistungen für den gesamten europäischen (und auch weltweiten) Markt mit einem einheitlichen Umweltzeichen zu kennzeichnen.
  • Österreichisches Umweltzeichen
  • Nordischer Schwan für Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden
 

Vertiefende Informationen

   

Freigabevermerk

 

02.06.2023 Umweltministerium Baden-Württemberg