Fundbüro

Am 13.01.2022 blieb im Gymnastikraum der Würmtalhalle ein silberfarbener Damenring mit Stein liegen.

Am 21.12.2021 wurde auf einem Feldweg im OT Lehningen eine Rebschere „Felco“ gefunden.

Am 15.12.2021 wurde ein IKON-Schlüssel mit rotem Anhänger an der Kreuzung Mühlstr./Hans-Thoma-Str. im OT Tiefenbronn gefunden.

Beim Impftag  am 04.12.2021 wurde in der Würmtalhalle eine Mikro SD Speicherkarte 32GB und ein Mikro SD Adapter gefunden.

Mitte November wurde ein hellbraunes Schlüsselmäppchen mit DOM-Schlüssel und silberfarbenem Anhänger in der Steinegger Str. im OT Lehningen gefunden.

Am 15.11.2021 wurde eine rote Handtasche an der Bushaltestelle bei der Gemmingenhalle gefunden.

Anfang November blieb ein Schlüssel mit Herzanhänger und ein kleines Taschenmesser bei der Tankstelle Geisel im OT Mühlhausen liegen.

 

Fundgegenstände können beim Bürgermeisteramt Tiefenbronn, Zimmer 1 abgeholt und abgegeben werden.

Veröffentlicht am Dienstag, 18. Januar 2022