Fundbüro

Hier finden Sie alle Gegenstände, die im Fundbüro abgegeben wurden

Am 14.11.2018 wurde in der Franz-Josef-Gall-Str. im OT Tiefenbronn ein Schlüssel mit lilafarbenem Beschriftungsanhänger gefunden.

Am 6.11.2018 wurde auf dem Spielplatz im Baugebiet „Oberes Turnfeld“ im OT Tiefenbronn eine gelb-schwarze Kinderuhr gefunden.

Am 6.11.2018 wurde ein rosafarbener Babyhandschuh in der Wimsheimer Str. im OT Tiefenbronn gefunden.

Am 17.10.2018 wurde im OT Lehningen ein bunter, spiralförmiger Stoffanhänger für den Kinderwagen gefunden.

Beim OGV Lehningen blieben anlässlich des Jugendferienprogramms eine Kinderjacke „Mc Kinley“ und eine Basecap „New York“ liegen.

Am 06./07.10.2018 wurde im Hof vor der Würmtalhalle in Mühlhausen ein Schlüsselbund mit drei Schlüsseln, Anhänger und Garagentoröffner gefunden.

In den letzten Monaten blieben etliche Schlüssel und Brillen im Netto-Markt liegen.

Am 17.9.2018 wurden eine blaue Arbeitshose, ein türkisfarbenes Shirt und ein Schraubenschlüssel in der Bergstr. im OT Mühlhausen gefunden.

Am 15.9.2018 wurde eine hellblaue Kindermütze mit Automotiven in der Franz-Josef-Gall-Str. im OT Tiefenbronn gefunden.

Am 13.9.2018 wurde in der Alten Wimsheimer Str. im OT Tiefenbronn eine Brille im schwarzem Etui gefunden.

Am 11.9.2018 wurde ein einzelner Schlüssel an einem orangefarbenen Beschriftungsanhänger im OT Tiefenbronn gefunden.

Am 8.9.2018 wurde ein kleiner ABUS-Schlüssel auf dem Spielplatz im OT Tiefenbronn gefunden.

Am 6.9.2018 wurde ein Handy in der Grabenstr. im OT Lehningen gefunden.

 

Veröffentlicht am Dienstag, 20. November 2018