Stellenausschreibung Pädagogische Fachkräfte (m/w/d) in Teilzeit und Vollzeit

                                                                                                                                                                                                                    

 

Stellenausschreibung

 

Die Gemeinde Tiefenbronn (5.400 EW) in landschaftlich reizvoller Lage am Rande des Nordschwarzwalds und des Heckengäus gelegen, mit guter Erreichbarkeit der Städte Stuttgart, Sindelfingen, Pforzheim und Karlsruhe sucht für den Kindergarten Naseweis Tiefenbronn und die Kindertagesstätte Kuckuckshaus Lehningen mehrere

 

Pädagogische Fachkräfte (m/w/d)

in Teilzeit und Vollzeit

 

Vorrangig sind Stellen in der Ü 3 Betreuung zu besetzen.

Im Kindergarten Naseweis Tiefenbronn werden in zwei Gebäuden Kinder in insgesamt

sieben Gruppen, davon drei Krippengruppen betreut. An zwei Tagen ist die Einrichtung ganztags, die restlichen Tage bis 14 Uhr geöffnet.

In der Kindertagesstätte Kuckuckshaus Lehningen wird Betreuung in drei Gruppen, davon eine Krippengruppe, von Montag bis Donnerstag ganztags, freitags bis 14 Uhr angeboten.

 

Schwerpunkt Ihrer Arbeit ist die Erziehung, Pflege und Betreuung der anvertrauten Kinder mit allen hierbei anfallenden Tätigkeiten.

Wenn Sie

  • über eine staatliche Anerkennung zur Erzieherin bzw. zum Erzieher oder über eine Qualifikation gem. § 7 Kindertagesbetreuungsgesetz verfügen
  • Einfühlungsvermögen gegenüber den vielfältigen Bedürfnissen der Kinder besitzen
  • Wert auf den partnerschaftlichen Umgang untereinander legen sowie auf die Pflege der Elternarbeit
  • eine gewissenhafte Arbeitsauffassung und Freude an eigenständiger Arbeit haben
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Flexibilität besitzen

freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

 

Wir bieten Ihnen

  • eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in aufgeschlossenen und motivierten Teams
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD- SuE
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis spätestens 27. November 2020 an das Bürgermeisteramt Tiefenbronn, Gemmingenstrasse 1 in 75233 Tiefenbronn oder per Mail an bewerbung@tiefenbronn.de.

 

Für nähere Informationen und Auskünfte steht Ihnen gerne

Frau Bunge, Tel.: 07234/9500-28 bunge@tiefenbronn.de zur Verfügung.